Sie befinden sich hier:

 

Spezifizierte Literaturangabe aus der Literaturdatenbank Berufliche Bildung


Jahrestagung 2010 : Hochschulen im Kontext lebenslangen Lernens: Konzepte, Modelle, Realität
Strauss, Annette [Hrsg.]; Häusler, Marco [Hrsg.]; Hecht, Thomas [Hrsg.]; Deutsche Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium [Hrsg.] (2011)
Hamburg : DGWF, 2011. - 306 S. : Literaturangaben, Abb., Tab. - ISBN: 978-3-88272-134-0. - (DGWF - Beiträge ; 50)


Schlagworte: Hochschule, Weiterbildung, lebenslanges Lernen, Zielgruppe, Didaktik, Durchlässigkeit im Bildungssystem, berufsbegleitendes Studium, Anrechnung von Bildungsleistungen, Hochschulzugang, Erwerbstätiger

Art der Veröffentlichung: Tagungsbericht

Der Band dokumentiert die Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium vom 15. bis 17. September 2010 in Regensburg, an der Teilnehmer aus Hochschulen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg teilnahmen. Gegenstand des wissenschaftlichen Austausches war die neue Rolle der Hochschulen im Kontext lebenslangen Lernens. Hochschulen nehmen in diesem Prozess eine neue und wesentliche Rolle ein: Sie sind flexible und servicestarke Bildungs- und Qualifizierungsanbieter auf akademischen Niveau in allen Lebensphasen. Der Bereich der wissenschaftlichen Weiterbildung hat hierbei besondere Relevanz und kann durch die Idee des lebenslangen Lernens eine starke Aufwertung erfahren. Ausdruck dieses neuen Selbstverständnisses ist die Ausrichtung der Hochschulen auf die Gewinnung neuer Zielgruppen, der Wandel der Hochschulstrukturen und der Organisationsmodelle, neue Kooperationsmodelle und Strategien zur Gewinnung von Netzwerkpartnern und geänderte didaktische Anforderungen - Themen der Jahrestagung 2010. (BIBB-Doku)